21.07.2019 00:11







Blütenpracht für schattige Gärten

Unter Bäumen und im Schatten blühen nur wenige Blumen, vor allem nicht lange und selten bis zum Frost. Wir können Ihnen praxiserprobte Lösungen vorstellen, mit denen der Erfolg — gute Pflege vorausgesetzt — sicher ist. Die hier vorgestellten Sorten blühen genauso gut im Halbschatten und sogar in der Sonne. Fleißige Lieschen (Impatiens walleriana) gibt es in Sorten mit einfachen und — besonders schön — mit gefüllten Blüten. Wer die Ballen beim Pflanzen leicht aufreißt und schon beim Pflanzvorgang flüssigen Dünger mitgibt, wird bald ein wahres Blühwunder erleben. Die Pflanzen breiten sich kissenförmig aus.

Schattenblumen-Mischung

Nachtviolen, Judaspfennig, Veilchen, Fingerhut, Akelei, Glockenblumen, Storchenschnabel, Lichtnelke, Vergißmeinnicht, Schlüsselblume.

Für Einzel- oder Gruppenpflanzung

Eisbegonie - Super Olympia Rot F1 ( Begonia x semperflorens ) "Kiepenkerl"

Fleißiges Lieschen - Victorian Rose F1 ( Impatiens walleriana ) "Kiepenkerl"

Geranie – Maverick Star F1 ( Pelargonie Pelargonium zonale ) "Kiepenkerl





Newsletter

*

*

*

(*) Pflichtfelder

Marktplatz





© 2014 KGV Rosengarten e.V.